fbpx
Musta Copenhagen - hautakivi kauniin luonnon keskellä

DAS ERINNERN BESTEHT AUS AKTIVEN TATEN

Erinnerungstaten, sowie Blumen pflanzen und Kerzen zünden gehören zu den Ritualen des Erinnerns. Unsere Grabmale sind aus diesem Gedanken entstanden. Das Fundament hält das Grabmal fest, Kerzen haben Windschutz und Blumen sind leicht zu pflegen.

Unsere Grabmale sind funktionell und stilvoll, sie sind dezent, können aber durch Materialwahl noch modifiziert werden. Skandinavisches Design und unsere Filosofie kombiniert hat dem Grabstein Copenhagen den NFKK Designer-Preis gewonnen.

Muistomerkkien suunnittelu laadukkaista suomalaisista materiaaleista

DIE IDEE ENTSTAND AUS EIGENER ERFAHRUNG

Als Peter Westerlund 2013 seinen Vater verlor, stellte er sich die Frage, was für ein Grabmal das vergangene Leben respektiere und aber auch den Verbliebenen weit in die Zukunft als Erinnerungsmal dienen könnte.

Peter Westerlund ist Architekt, er sucht nach Lösungen, die die Aktivität des Menschen unterstützen und dieses Motto wollte er bei der Planung für ein Grabmal einsetzen. Er entwarf schlussendlich selber ein Grabmal. Es entstand ein Erinnerungsmal, welches mit der Lebensgeschichte seines Vaters harmonisiert und die Verbliebenen in ihrer Trauer unterstützt.

Diese zutiefst persönliche Erfahrung stand am Anfang unserer heutigen Kollektion stilvoller, aber gleichzeitig praktischer Bedürfnisse erfüllender Grabmalen. Aus der Idee eines Architekten entstand ein Unternehmen, das Sachkenntnis mit Leidenschaft verbindet.